string(230) "Smarty error: [in metadata template line 6]: syntax error: unrecognized tag: php' . str_repeat(" ", substr_count('{* Add code here that should appear in the metadata section of all new pages * (Smarty_Compiler.class.php, line 446)" string(116) "Smarty error: [in metadata template line 6]: syntax error: unrecognized tag '' (Smarty_Compiler.class.php, line 590)" '', " ")) .'}' '
', " ")) .'}'
Startseite

Logos Flon & Jugendsekretariat
PROGRAMM
Infos zu kommenden Veranstaltungen werden in Kürze veröffentlicht. Aktuelle Informationen findest du auch unter https://www.facebook.com/JS.Flon. Ausserdem kannst du unseren Newsletter abonnieren, um immer die neusten Infos zu erhalten.
CONTENT
Honky Tonk Datum: 27.04.2019
Türöffnung: 20.00 Uhr
Eintritt: VVK: 20.- Abendkasse 25.-


HipHop, R'n'B, Latin

>>21.00 Uhr

Chris Karell

Rap, R&B, Hip Hop

Bereits im zarten Alter von 16 Jahren begann Chris Karell, Songs zu schreiben. Zur selben Zeit entwickelte er seine Liebe für Hip-Hop und nahm seine ersten eigenen Songs auf. Trotz seinen immer noch jungen 23 Jahren konnte Chris bereits sehr viel Erfahrungen auf diversen Bühnen der Schweiz sammeln und präsentiert seine musikalische Vielfalt und stimmliche Fähigkeit auf zahlreichen Tracks.

Nach dem Gewinn der Demotape Clinic 2018 in der Kategorie Urban veröffentlichte der äusserst talentierte Rapper und Sänger die EP «Love & Acceptance» sowie zahlreiche Songs auf Soundcloud. All das, gepaart mit einem internationalen Approach, macht Chris Karell zu einem der vielversprechendsten R&B-Künstler der Schweiz.

Web: https://www.facebook.com/chriskarell/

Musik: https://www.youtube.com/user/sabuto95

 

>>22.00 Uhr

La Nefera

Rap, Hip Hop, Latin

"Nefera" hergeleitet von Nefertiti, der ägyptischen Königin, bedeutet so viel wie ”Die Schöne ist gekommen”. Das aus der Dominikanischen Republik stammende Homegirl überzeugt aber nicht nur mit ihrem Aussehen. Was die talentierte Dame vor allem auszeichnet, ist das virtuose Jonglieren von verschiedenen Themen, Styles und Tempi. Sie spielt eine vielfältige Mischung verschiedener Einflüsse - Boom-Bap-, Latin-, Metal- und Balkanstyles prägen ihre Musik mit. Die Künstlerin lässt sich also in keine Sparte stecken! Ebenso unkonventionell sind die Themen, über die sie rappt - soziale Gerechtigkeit, Selbstzweifel und eine Reihe weiterer Inhalte, die dem modernen Mainstream-Hip-Hop eher fremd sind. In und nebst ihrer Musik engagiert sich die Künstlerin stark für soziale Themen, insbesondere für die Vernetzung und das Empowerment von Frauen. La Nefera überzeugt auf der ganzen Linie: 2018 räumte sie gleich mehrere Förderpreise des RFV Basel ab und wurde beim Basler Pop-Preis als Publikumsliebling geehrt. Wir freuen uns die energiestrotzende Rapperin mit dabei zu haben!

Web: https://www.lanefera.ch/ 

Musik: https://www.youtube.com/watch?v=B81eNCcMHmU

 



Mehr Infos auf Facebook
Flyer Honky Tonk